Newsletter

YouDinner Blog



Interview mit dem Sommelier des Jahres 2016/2017.

Zuletzt aktualisiert: 13.02.2017 / Zeit: 14:47 Uhr / Themen: wein

 

1. Marco, wie bist du zur Liebe zum Wein gekommen?

Als ich meine Lehre begonnen habe war mein PLan Koch zu werden. Doch meine damalige Chefin überzeugte mich, dass ich das beste Verständnis von einem Restaurantbetrieb bekommen würde, wenn ich beide Seiten - also Service und Küche - kennenlernen würde. Und so begann der Anfang meiner 4-jährigen Ausbildung im Service und führte dann auch ziemlich schnell in den Weinkeller – erstmal zur Inventur. Mein damaliger Maitre Herr Retter hat mich dann an das Thema Wein herangeführt und so begann im Alter von 15 Jahren meine Faszination für Wein.

3.  Was trinkst du privat am liebsten?

Am liebsten nicht alleine! Denn Wein sollte man meiner Meinung nach in Gesellschaft trinken. Man kann sich dabei wunderbar austauschen und so schmeckt der Wein dann auch einfach besser.

5. Was sind deine nächsten Weinreisen?

Meine nächste Weinreise geht erst einmal in die Wachau (Niederösterreich). Danach nach Italien – um mich nochmal intensiv für die nächste YouDinner Weinprobe vorzubereiten.J

Das nächste YouDinner Event BELLA ITALIA CON MARCO findet am 26.06. in Köln statt. Mehr Informationen findet ihr dazu im Mitgliederbereich.

2. Woher kommt Deine Vorliebe für österreichische Weine?

Ich habe meine Ausbildung in Österreich gemacht und habe insgesamt 8 Jahre in Österreich gelebt. Das verbindet mich heute noch mit dem Land und der Liebe zum Wein.

4. Was würdest du unseren Youdies beim Weinkauf empfehlen?

Legt Euch nicht kategorisch auf etwas fest. Es gilt das gleiche wir im Restaurant auch - seid offen für neue Dinge. Es gibt so viele großartige Weine zu entdecken.